Golf 3 Scheibenwischermotor an Golf 1 Elektrik anschließem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hab mir jetzt einen 3er Motor besorgt.

      Es ist ja immer die Rede davon die Platte des 1er Motors auf den 3er Motor zu schrauben und die Kabel des 3er Motors auf die Platte zu löten.

      Bei meinem 1er Motor gehen die Kabel allerdings in den Stecker?! Also einfach Kabel des 3er Motors mit dem grünen und roten Kabel verbinden?
      Bilder
      • 20210429_161132.jpg

        2,12 MB, 3.000×4.000, 11 mal angesehen
      • 20210429_161137.jpg

        2,08 MB, 3.000×4.000, 14 mal angesehen
    • Warum nimmst Du nicht den Motor incl. Getriebe und besorgst Dir nen Golf3 Stecker? So hab ich das gemacht siehe ein paar Posts vorher.

      Es scheint verschiedene Umbauten zu geben. Mit Golf3 Getriebe und mit Golf 1 Getriebe (also nur den Motor vom 3er). Deshalb sind auch die Berichte meiner Meinung nach so undurchsichtig, wie man am besten vorgeht.
      .
      RULE: Turbos make torque, and torque makes fun.
    • Nikos schrieb:

      Hab mir jetzt einen 3er Motor besorgt.

      Es ist ja immer die Rede davon die Platte des 1er Motors auf den 3er Motor zu schrauben und die Kabel des 3er Motors auf die Platte zu löten.

      Bei meinem 1er Motor gehen die Kabel allerdings in den Stecker?! Also einfach Kabel des 3er Motors mit dem grünen und roten Kabel verbinden?

      Du schraubst bei dem 3er Motor die Getriebe Platte ab und durchtrennst das rote und das blaue Kabel.

      Beim 1er Motor durchtrennst du ebenfalls das rote und das Grüne Kabel und bohrst die Nieten der Getriebeplatte auf.

      Jetzt nimmst du die 1er Getriebeplatte und schraubst die ganz stumpf auf den 3er Motor.
      Eventuell musst du noch ein zusätzliches Loch in die Platte oder das Getriebegehäuse bohren.

      Dann lötest du die beiden roten Kabel aneinander, so wie das Grüne an das Blaue.
      Fertig.

      Ganz wichtig.
      Entweder vor der Montage ein Funktionstest des Motors machen oder
      den Motor wieder einbauen, aber die Wischerarme noch nicht montieren!!
      Da du erst den Wischer einmal ohne die Arme betätigen musst, so das der Motor wieder in die Grundstellung dreht.
      Denn das ist der Grund, warum du bei der Montage der Getriebeplatte auf keinerlei Positionen (Schneckenrad zu Getriebeplatte) achten musst.

      Wen du noch Fragen hast, meld dich.
      MfG Dominic