Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 155.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welcher Tank bei 1.8 8V Weber

    Leadz - - Benziner

    Beitrag

    Zitat von Rennsemmel: „Du kannst es ja gerne so ausprobieren ohne den Druckregler. Weiß ja auch nicht welche Facet du hast. E14 musst du einpinnen, der Rest ist bereits belegt, da es einfach intern durch die ZE geleitet wird, sobald ein Relais drin steckt. Hier die Relaisbelegung Pin 1: Klemme 31 Masse Pin 2: Klemme 30 Dauerplus Pin 3: Klemme 87 Signal zur Pumpe auf E14 Pin 4: Klemme 15 Zündung Pin 5: Klemme 31b Masse geschaltet, in der ZE abgegriffen an Klemme 1 zur Zündspule (D26) Gruß André “…

  • Welcher Tank bei 1.8 8V Weber

    Leadz - - Benziner

    Beitrag

    Zitat von Rennsemmel: „Du kannst es ja gerne so ausprobieren ohne den Druckregler. Weiß ja auch nicht welche Facet du hast. E14 musst du einpinnen, der Rest ist bereits belegt, da es einfach intern durch die ZE geleitet wird, sobald ein Relais drin steckt. Hier die Relaisbelegung Pin 1: Klemme 31 Masse Pin 2: Klemme 30 Dauerplus Pin 3: Klemme 87 Signal zur Pumpe auf E14 Pin 4: Klemme 15 Zündung Pin 5: Klemme 31b Masse geschaltet, in der ZE abgegriffen an Klemme 1 zur Zündspule (D26) Gruß André “…

  • Welcher Tank bei 1.8 8V Weber

    Leadz - - Benziner

    Beitrag

    Zitat von Rennsemmel: „Das geht noch einfacher Richtig Verkabeln, passendes Relais rein, da läufts wie original. Kabel für die Benzinpumpe wirst du hinten nicht haben. Das werden nur die beiden Kabel für den Tankgeber sein. Musste also noch eines ziehen was du in E14 (schwarzer Stecker an der ZE wo auch der Rest dran ist der von hinten kommt) einpinnen tust. Benzindruckregler würde ich dir auch empfehlen. Meist haben die Pumpen mehr als ihre angegebenen Werte. Meine Facet sollte 0,3/0,4 machen, …

  • Welcher Tank bei 1.8 8V Weber

    Leadz - - Benziner

    Beitrag

    Sicherheitsabschaltung nachrüsten könnte ich dann einfach sowas da einbauen? Das sieht für mich logisch und machbar aus Gruß

  • Welcher Tank bei 1.8 8V Weber

    Leadz - - Benziner

    Beitrag

    Zitat von PirelliW65: „Zitat von Leadz: „Ausgangsbasis war ein JB Automatik. Kann dir ehrlich gesagt garnicht sagen was der für ne Benzinpumpe hatte. Kann mich garnicht erinnern was ich mit der gemacht habe oder wo die gesessen haben soll... “ wenn es ein JB war hat er die Kraftstoffpumpe am Motorblock verbaut, da war dann nichts an der HA “ Frage ist nun, was genau mir bevorsteht, damit ich eine Sicherheitsabschaltung habe? Hab mal einen Beitrag gefunden da war nur die Rede von einem anderen Re…

  • Welcher Tank bei 1.8 8V Weber

    Leadz - - Benziner

    Beitrag

    Zitat von Basti1988: „Letztlich baut das jeder auch etwas anders... Dadurch liest und hört man immer wieder verschiedene Lösungen - da darf man sich nicht komplett von irritieren lassen. Das hat mich bei meinem Umbau stellenweise aber verwirrt, sodass ich dann auch verschiedenste Konstellationen probiert habe. Und man kann oder sollte da nicht wahllos alles kombinieren - das funktioniert oftmals nicht. Ich habe bei mir wie gesagt folgende Variante... Tank -> Pumpe -> Rückschlagventil -> Benzindr…

  • Welcher Tank bei 1.8 8V Weber

    Leadz - - Benziner

    Beitrag

    Ausgangsbasis war ein JB Automatik. Kann dir ehrlich gesagt garnicht sagen was der für ne Benzinpumpe hatte. Kann mich garnicht erinnern was ich mit der gemacht habe oder wo die gesessen haben soll... Den Rücklauf gibt es nicht serienmäßig, kann man aber nachbauen. Hm. Wir können gerne hier noch bisschen Schreiben aber letztendlich werde ich mich da wohl einfach dran begeben und dann learning by doing + Basti´s Tipps und Tricks Gruß

  • Welcher Tank bei 1.8 8V Weber

    Leadz - - Benziner

    Beitrag

    Ich wollte die Facetpumpe mit den Kabeln der alten Pumpe ansteuern und hätte erwartet, das da die Sicherheitsabschaltung "integriert" ist. Also das die alten Kabel so angeschlossen sind, wie sie es sollen?! Oder zieh ich da besser neue Kabel? Die Pumpe an sich soll doch eigenltich abschalten, wenn Sie ihren Druck erreicht hat? Hätte erwartet das ich da nicht noch einen extra Druckregler benötige... Rücklauf hab ich wenn überlegt direkt aus der Schwimmerkammer, damit ich immer "frisches kaltes" B…

  • Welcher Tank bei 1.8 8V Weber

    Leadz - - Benziner

    Beitrag

    Was ein Service! Danke Basti! Einmal noch für mein Verständnis und das ich da keinen größeren Denkfehler drin habe. Ich habe einen neuen GTi Tank. Den hab ich eingebaut. Tankgeber oben hab ich den alten genommen und zu und ablauf blind gemacht. Jetzt kann ich an den tiefen auslauf vom Tank einfach meine Facet anklemmen und nach vorne Pumpen. Fertig. Keine VVP. Kein Catchtank. Keine Pumpe im Tank oder sonst irgendwas?! Gruß Michael

  • Welcher Tank bei 1.8 8V Weber

    Leadz - - Benziner

    Beitrag

    Danke für die schnellen Antworten! Das letzte Stück bis Vergaser bzw Pumpe habt ihr dann aber auch mit "normalen" Schläuchen erledigt? Gruß Michael

  • Welcher Tank bei 1.8 8V Weber

    Leadz - - Benziner

    Beitrag

    Zitat von Basti1988: „Mit gebrauchten Leitungen würde ich da nicht anfangen... autoteile-plauen.de/kraftstoffsystem/polyamid_benzinleitung/ Gruß Basti “ Was sagt der TÜV dazu? Sind am unterboden nicht "Metall" Leitungen gefordert? Gruß Michael

  • Hat schon jemand gepostet wo man die Cohline beziehen kann? Gruß Michael

  • Pirelli GTI Neuaufbau

    Leadz - - Golf 1

    Beitrag

    Vielleicht mal eine nette Email an Schrick mit der Frage nach dem Gutachten? Gruß Michael

  • Rennsemmels LY9C- 1,8L 16v Weber

    Leadz - - Golf 1

    Beitrag

    WoW André. Das sieht echt super gut aus! Gruß Michael

  • Golf 1 8v Weber Hitze Schutz für die Vergaser

    Leadz - - Motorsport

    Beitrag

    Ja da hast du wohl recht Da ich ja die Auswahl aus mehreren Vorschlägen habe, wie es schon gelöst wurde, werde ich mich erstmal für den entscheiden, der mir am meisten zusagt, ausprobieren und entscheiden ob das so ist wie ich es mir vorstelle oder nicht. Danke jednefalls an alle für die Vorschläge und ideen! Gruß Michael

  • Golf 1 8v Weber Hitze Schutz für die Vergaser

    Leadz - - Motorsport

    Beitrag

    Zitat von FDVW17: „Zitat von Leadz: „Ich kann mir was unter der Betriebstemperatur eines KAT´s vorstellen. Allerdings weiß ich nicht warum ich mir ein Hitzeschutzblech von irgendeinem KAT kaufen, bearbeiten, befestigen, Murxen soll, wenn ich Kostenlos in meiner Firma mir ein Blech herstellen lassen kann, aus 1mm Edelstahl oder Alu genau so wie ich es brauche Trotzdem danke! Gruß Michael “ Bitte nicht böse sein,aber mit dem Beitrag hast Du bewiesen daß Du keine Ahnung hast von dem Hitzeschutz vom…

  • Golf 1 8v Weber Hitze Schutz für die Vergaser

    Leadz - - Motorsport

    Beitrag

    Ich kann mir was unter der Betriebstemperatur eines KAT´s vorstellen. Allerdings weiß ich nicht warum ich mir ein Hitzeschutzblech von irgendeinem KAT kaufen, bearbeiten, befestigen, Murxen soll, wenn ich Kostenlos in meiner Firma mir ein Blech herstellen lassen kann, aus 1mm Edelstahl oder Alu genau so wie ich es brauche Trotzdem danke! Gruß Michael

  • Golf 1 8v Weber Hitze Schutz für die Vergaser

    Leadz - - Motorsport

    Beitrag

    Hört sich alles gut und sinnig an. Aber das Hitzeschutzblech von einem KAT ist ja nix besonderes oder? Dann lass ich mir lieber auf der Arbeit was passendes aus Edestahl biegen und klebe da noch bisschen Hitzeschutzfolie drauf. Gruß Michael

  • Golf 1 8v Weber Hitze Schutz für die Vergaser

    Leadz - - Motorsport

    Beitrag

    Zitat von RennMarkus: „Hallo, Wenn du eine Airbox fährst sind die Vergaser auch verbunden! Gruß Markus “ Manchmal sieht man den Wald vorlauter Holz nicht Richtig sinnvoll ist das Blech nur, wenn ich damit bis unter den Luftfilter gehe? Oder Ist nur wichtig, das die Vergaser die Hitze nicht abbekommen? Gruß

  • Golf 1 8v Weber Hitze Schutz für die Vergaser

    Leadz - - Motorsport

    Beitrag

    Wollte da auch mal ne Frage loswerden. Es gibt so fertige Bleche für unter die Vergaser. Diese werden mit den vier Schrauben vom Bodendeckel befestigt. Find das aber recht klein und sinnlos. Spricht was dagegen, wenn ich mir ein großes Blech mache, welches dann an den 8 Schrauben befestigt ist? Oder sollten die Vergaser nicht untereinander "versteift/befestigt" sein? Hitzeschutzblech Gruß Michael