Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GOLF One 2.0 16 ABF G65

    christian_scirocco2 - - Golf 1

    Beitrag

    Wow, viel sehr gut ausgeführte Arbeit! Schönes Projekt!

  • 1.8l DX Einzeldrossel

    christian_scirocco2 - - Motorsport

    Beitrag

    Zitat von das original: „45er Klappen, 308 Nocke mit 104 Spreizung, kurze Trichter da ich mit Sammler fahre, alles Straßentauglich. Leistung sollte laut dem Erbauer noch mehr möglich sein. Kopf natürlich bearbeitet aber keine größeren Ventile. Pleuel sind vom DX und auf die Kolbenbolzen vom 2E angepaßt. Die Idee kommt aus dem Autocross. Steckt schon ein wenig Arbeit und Geld drin “ Wenn ich mir das Diagramm und die Daten so ansehe, sollte die maximale Leistung doch höher liegen? Nur bis 6200U/Mi…

  • Was kommt da rein?

    christian_scirocco2 - - Getriebe

    Beitrag

    Hi, da ist ein durchsichtiger Stopfen drin. Kann schon mal sein daß der abhanden kommt. Gibts günstig als Nachbau- mit der dicken Mutter zusammen.. m.aliexpress.com/item/40005992…274111ef6f3d229ac1&gclid=

  • Zitat von Robmain: „Wie kann ich erkennen, ob die düse dicht ist? “ Einspritzventilprüfung wie ich es beschrieben habe. Ist die Stauscheibe in Ruhelage darf trotz anliegenden Druck kein Kraftstoff aus den Ventilen kommen. Es kann natürlich auch sein daß dein Mengenteiler einen "Durchschlag" im Membranbereich hat und du auf dem ersten Zylinder daher einen höheren Druck und ein heiles Ventil einspritzt obwohl die Stauscheibe nicht ausgelenkt ist. Das kannst du durch Tausch von zwei Ventilen prüfen…

  • Hast du mal Einspritzdüsen überprüft? Sprich, ziehen und in gleichgroße Gläser halten. Benzinpumpe brücken und die Stauscheibe anheben. Generell müssen die dicht sein und leicht kegelförmig einspritzen. Nach einer Minute bei voller Auslenkung der Stauscheibe sollten ca. 140ml je Glas sein. Unterschied zwischen den Düsen zwischen min.Menge und max.Menge höchstens 10%

  • Bin mir recht sicher, daß die 3 poligen Zündkerzen nicht für den EG gedacht sind. Die gehören wenn in den 16V. Nicht wegen der reinen Polzahl, wegen der Lage des Zündfunken im Brennraum. Eine falsche Zündkerze kann viel ausmachen. Z.B. für meinen einen BMW gibt es nur NGK Zündkerzen bei denen Polanzahl + Abstand wirklich stimmen. Mit allen anderen Kerzen läuft er zwar, aber nicht gut. Wie alt sind denn die Zündkabel/Zündkerzenstecker/Verteilerkappe/Läufer?

  • Ignitech TCIP4 Zündung

    christian_scirocco2 - - Benziner

    Beitrag

    Zitat von Rennsemmel: „Danke für die Erklärung und den Link Nein, Matt (nicht Markus ) sagt ja er hat den DZM direkt an der Ignitech. Wenn diese das Signal was vom Trigger/Pickup gegen Masse direkt auf das Kabel schaltet, dann passt es ja wenn man es direkt an das Kabel vom DZM anschließt “ Hhm, ein 12V Triggersignal kann den Drehzahlmesser direkt ansteuern? Meine Megasquirt hat programmierbare 12V Ausgänge, dann bräuchte ich die Schaltung über die Relaisspule nicht?!

  • Ignitech TCIP4 Zündung

    christian_scirocco2 - - Benziner

    Beitrag

    Für den Fall das es doch nicht so klappt, hier ist eine noch bessere Anleitung: brumster.com/index.php/hacks/4…ometer-from-low-level-ecu Es gibt diverse Tacho Adapter/Converter zu kaufen. Vom reinen High/Low Power Umwandler bis zu Geräten die auch diverse Verhältnisse können wie 2:1 , 3:1 1:4 usw.usw. je nachdem was für einen Motor / Tacho man hat. Was mich bei der Ignitech irritiert ist die Ansteuerung der Zündung Markus. Du schreibst von der Golf 4 Zündspule, also die Doppelfunkenspule?! Die h…

  • Ignitech TCIP4 Zündung

    christian_scirocco2 - - Benziner

    Beitrag

    Zitat von Rennsemmel: „Guten Morgen! Hat hier wer schon die Ignitech als induktive Version laufen? Also ohne Verteiler, und mit Triggerrad? Wie habt ihr das mit dem DZM gelöst wenn ihr dann keine normale Zündspule mehr habt, sondern so ein Zündblock a la Golf 4 und Co.? Und was macht man mit dem dritten Kabel (Abschirmung) beim Induktivgeber am Triggerrad? Gruß André “ Das geht mittels einer Pull-Up Schaltung. Vom reinen Prinzip her brauchst du eine 12v Relaisspule (die die Zündspule simuliert),…

  • Wenn ich so bei Kleinanzeigen schaue, da sind gefühlt mindestens 50% "H" Blöcke beim 1.6er dabei. Preise sind so oder so derzeit recht hoch.

  • Hallo, heir findest du die Antwort und auch Bilder von der H Kennung: vwvortex.com/threads/8v-eg-build.5513567/ Es geht darum, daß die Blöcke mit Gusskennung "H" von Oettinger und VW Motorsport eingesetzt wurden. Laut der Aussage in dem Link sind die H-Blöcke eine Evoloutionsstufe weiter als die normalen EG Blöcke, halten mehr und länger den Betrieb aus. gruß Christian

  • Problem DX Max Drehtzahl

    christian_scirocco2 - - Benziner

    Beitrag

    Zitat von Zornich: „Zitat von 1er_cabby: „LiquiMoly Injection Reiniger Gruß Matt “ So der ist drin, vorher habe ich noch Pumpe und Leitungen inklusive Druckspeicher getauscht, war alles verrottet.Phänomen immer noch da, jetzt fahre ich erstmal den Tank leer und sehe mal was passiert. Ansonsten muss ich wohl mal an den Mengenteiler ran. Wie sind denn hier so die Meinungen selbst oder machen lassen. ich bin da hin und hergerissen, Ultraschallbad ist vorhanden. “ Machen lassen liegt so um 1000€ für…

  • G-Nockenwelle

    christian_scirocco2 - - Benziner

    Beitrag

    Zitat von Golf-GTI-Trophy: „Zitat von christian_scirocco2: „die Nocke war doch für Ventilfederbrüche bekannt “ Hallo, das lag an den damals im EG verbauten Ventilfedern. Mit der Einführung des DX wurden verstärkte Federn verbaut, die auch seitdem nur noch lieferbar sind. Danach brachen die nicht mehr. MfG “ Ah interessant.

  • G-Nockenwelle

    christian_scirocco2 - - Benziner

    Beitrag

    Hhm, die Nocke war doch für Ventilfederbrüche bekannt?! Was will man mit der wenn sie 2 bis 3 PS bringt - wenn überhaupt. Außer zu sagen "Tuning aus dem VW Regal" sehe ich da keinen Vorteil. Da solltest dich eher informieren ob der EX-Kopf größere Ventile hat und auch von dem den Vergaser übernehmen.

  • Bremspedal ausbauen

    christian_scirocco2 - - Innenraum

    Beitrag

    Danke, das macht Hoffnung Die Feder habe ich auch shcon entdeckt. wollte versuchen eine lange 6mm Schraube beim rausdrücken des Bolzen einzuführen. So daß die Federn nicht gänzlich abfliegen kann.

  • Golf 1 Cabrio 2.0L 16V ABF

    christian_scirocco2 - - Golf 1 Cabrio

    Beitrag

    Er meint damit Probleme wegen Kondenswasser im Auspuff daß dir die Sonde zerstört. Zum Hitzeschutz. So einen habe ich in 7mm Dicke vom ADMS Shop verklebt am Tank. Klebt höllisch und die Schnittkanten sind ziemlich scharf wie meine Finger feststellen durften.

  • Wird auf jeden Fall nicht ganz einfach mit dem Gegenhalter für das Lager der Fahrerseite. Da wo das Lager verschraubt ist, ist minimal Platz für einen rein runden Gegenhalter. Und insgesamt ist der Lagersitz nicht gerade massiv, 1,5mm oder 2mm Blech? Da verlangst dem Lagersitz und Gegenstück viel ab, wenn der Lagerring schon gefressen hat. Der Vorteil bei einsägen ist ganz klar, daß Druck/Reibung der Flächen entspannt wird. Viel Erfolg!

  • Bremspedal ausbauen

    christian_scirocco2 - - Innenraum

    Beitrag

    Mahlzeit, lassen sich die Buchsen der Pedale tauschen wenn der Block noch eingebaut ist? Der Bolzen ist gängig bei mir, kann ich von Hand bewegen. Gruß Christian

  • Hallo, da würde ich wie Klaus schreibt zu einer 123 Ignition Zündung raten. Wenn ich es richtig verstanden habe, fährst du bisher ohne Zündzeitpunktverstellung und ohne Begrenzer?! Gerade ersteres dürfte deinem Motor einen guten Schub geben. 123ignition.de/123-ignition-de…irocco-16v-bluetooth.aspx Das wäre mein Favorit, aber ziemlich teuer wenn der Rest noch dazu kommt, sprich ggf. Zündspule (hab den Ohm Wert der Originalen nicht im Kopf). Oder einen vom Polo?! besorgen, den gab es doch passend …

  • Flacher Öleinfülldeckel gesucht

    christian_scirocco2 - - Benziner

    Beitrag

    Ein Update, habe mich leicht vermessen. Nach Montage der Spulen habe ich vom Gehäuse der Spulen statt 2mm noch 5mm Luft bis zum Ventildeckel, also Oberkante des Blech. Lasse die Bohrungen erstmal fräsen, dann probiere ich den Seriendeckel aus. @Lauti Danke dir, ja die sehen passend aus. Wäre dann meine weitere Option.